Donnerstag, 18. April 2013

Philipsburg, St. Maarten

Heute war wieder ein Landbesuch geplant.

Hier ein Blick auf das bordeigenen Navigationskanal, der rund um die Uhr im Fernsehen übertragen wird. Morgens gegen halb sechs näherten wir uns St. Maarten. Irgendwie werde ich auf Kreuzfahrten zum Frühaufsteher - diesmal auch durch Probleme mit der Bandscheibe, durch die ich wenig schlafen bzw. schlecht liegen konnte. Aber da man so früh schon etwas sieht, ist das gar nicht so schlecht.



Baustelle - Hier kommt noch was!!!



Dies ist Teil eines Reiseberichts über meine Transatlantikreise mit der Celebrity Silhouette von Fort Lauderdale nach Rom im Frühjahr 2013. Details dazu sowie Links zu den anderen Tagen finden sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare und einen freundlichen Austausch.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden sich in der Datenschutzerklärung auf dem Blog und in der Datenschutzerklärung von Google.