Mittwoch, 1. Februar 2006

Ausspannen und Klettern

Heute war mal ein Tag zum Ausspannen. :-)

Mit einem Cocktail und einem Buch lässt es sich am Pool des Hotels richtig schön entspannen.

Relaxen am Pool

Das Hotel hatte u.a. eine Outdoor-Kletterwand, 10 Meter hoch. Ich war schon länger nicht mehr geklettert, hab's aber noch bis oben hin geschafft. :-)

Barbara an der KletterwandEs gibt oben eine Glocke, an die man schlägt, um zu zeigen, dass man oben angekommen ist und der Sichernde einen ablassen darf.

















Dies ist Teil eines Reiseberichts über meinen Kurzurlaub 1 Woche in Boracay. Details dazu und Links zu den anderen Reisetagen finden sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare und einen freundlichen Austausch.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin