Sonntag, 29. September 2019

Urlaub in der Ferienwohnung im Tessin

Heute geht's mit dem Foto der Woche noch weiter zurück in die Vergangenheit, ins Jahr 1972. Damals hat man viel schwarzweiß fotografiert und die Fotos vom eigentlich wunderschönen Lago Maggiore mit seinen Palmen und den Farben wirken auf solch kleinen Fotos heutzutage einfach nicht mehr.

Da ist es schön, wenn sich im elterlichen Fotoalbum neben inzwischen unbrauchbaren Landschaftsaufnahmen auch Fotos finden, die Menschen zeigen. So wie hier - das vorne im coolen weißen Ensemble mit der schwarzen Sonnenbrille, das bin ich!

Villa Anna Maria - Ranzo, Tessin 1972

Die Villa Anna Maria war damals ein Haus im Tessin, nicht weit von der italienischen Grenze entfernt, mit mehreren Ferienwohnungen, nicht weit vom See entfernt. Ferienwohnungen waren damals bei Familien mit kleinen Kindern beliebt.

Ich erinnere mich gerne an Urlaube im Tessin: Das Licht dort ist ein Traum, die Berge und der See faszinieren mich auch heute noch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare und einen freundlichen Austausch.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. die IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu finden sich in der Datenschutzerklärung auf dem Blog und in der Datenschutzerklärung von Google.