Donnerstag, 19. Februar 2009

Miami Beach

Miami Beach - Strand
Heute war Strandtag, wir sind nahe des Hotels an den breiten, gut bevölkerten Strand und haben uns gesonnt und sind im Meer geschwommen.

Das Wasser war angenehm - vor allem, wenn man an den Schnee und die Kälte daheim dachte…

Hier sieht man auch die malerischen kleinen Hütten, in denen Lifeguards stationiert sind und die alle unterschiedlich bemalt sind und unterschiedlich aussehen.

















Am Abend haben wir eine geführte Tour zu Fuß namens Ocean Drive and Beyond unternommen, die im Art Deco Visitor Center losgeht und sehr fundiert war.

Miami Beach - Art Deco Häuser am Abend, beleuchtetMan besucht u.a. auch das Innere diverser Hotels. Sehr interessant und empfehlenswert.

Dies ist Teil eines Reiseberichts über unseren Urlaub 3 Wochen Florida mit Kreuzfahrt Jewel of the Seas, Details dazu finden sich hier.

Kommentare:

  1. Miami ist cool :)) http://travelandfoodbyandy.blogspot.de/2014/02/miami-everglades-nationalpark-in-florida.html

    AntwortenLöschen
  2. ah, einmal am Miami Beach und dann die Art Deco-Gebäude anschauen... Na, irgendwann nach Trump, mach ich das auch mal ;) Hab deinen Blog erst heute gefunden! Why?! :D
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen hier, Claudi! :-)
      Miami Beach lohnt, und die Politik ist weit weg.

      Löschen

Ich freue mich über Kommentare und einen freundlichen Austausch.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin